Willkommen beim BSC Zofingen



 

In der Ruhe liegt die Kraft, so dass es der Pfeil ins Zentrum schafft!

  

Der Bogenschützen Club Zofingen verbindet die Freude am Bogensport, gleich welchen Alters oder Erfahrung.

Dabei kann individuell entschieden werden, ob Entspannung erreicht werden, die körperliche Fitness gestärkt werden oder man sportliche Erfolge bei Turnieren anvisieren möchte.

 

Alaska Turnier BS Augusta 13.01.2019

 

Ich beginne meine Texte eigentlich immer mit dem schönen Wetter das wir an den Turnieren haben, diesmal kann ich das leider nicht! Ganz ehrlich, am Sonntag den 13.01.2019 am Alaska Turnier des BS Augusta hatten wir gelinde gesagt „besch……..eidenes“ Wetter! Es hat nur ein Mal geregnet, von Anfang bis fast am Ende des Turniers!

 

Da wir Bogenschützen ja nicht klagen und ein „bisschen“ Regen uns nichts ausmacht, haben sich am frühen Sonntagmorgen 3 Schützen auf den Weg gemacht möglichst gute Resultate zu erzielen. Was auch gelang!

Auf dem sehr Anspruchsvollen Rundkurs hatte es einige sehr schwierige Schüsse. Bis am Mittag waren die Resultatzettel komplett durchgeweicht, nicht einfach für die Schreiber da noch den Überblick zu behalten. Bei einem guten Mittagessen konnten wir sie in der heimeligen Schützenstube wieder ein wenig trocknen. Am Abend nach der Auswertung standen dann die Schlussresultate fest.

 

Es gab einen 1. Rang für Jeannine Aregger mit 420 Punkten sowie einen 5. Marcel Scheidegger 478 Punkten und einen 7. Rang für Zoltan Molnar mit 464 Punkten. Sehr gute Resultate wenn man die widrigen Umstände mit einbezieht!

 

Es war es ein sehr cooler, dreckiger, regnerischer Tag an dem wir am Abend zufrieden nach Hause zurückkehrten um uns eine Dusche zu gönnen.

 

Herzlichen Dank an die coole Truppe der Bogenschützen Forst die mit uns viel gelacht und zu dem tollen Tag beigetragen haben.

 


3D Schweizer Meisterschaft Mörlialp 2018

Am 29. und 30. September fand auf der Mörlialp ob Giswil die 3 D Schweizermeisterschaft statt.

Dazu sind 300 Teilnehmer aus der ganzen Schweiz angereist. Darunter waren auch dieses Jahr Mitglieder des BSC Zofingen. Alle drei reisten schon am Freitagabend auf die Mörlialp um die obligatorische Bogenkontrolle zu absolvieren. Wie erwartet war das aber kein Problem und man konnte sich der Geselligkeit und dem Austausch mit anderen Bogenschützen widmen.

Am Samstagmorgen nach dem Morgenessen wurde uns bewusst dass es an diesem Tag ein Geduldsspiel werden könnte, da der Nebel die Mörlialp fest im Griff hatte. Um 9:00 Uhr Informierte der Verband über das weitere Vorgehen. Leider war an einen Start nicht zu denken und man verschob diesen vorerst um eine Stunde. Auch um 10:00 Uhr machte der Nebel noch keine Anstalten sich zu verziehen so dass der Starttermin noch zweimal verlegt wurde. Um 12:00 Uhr ging es dann endlich los, zwar immer noch mit Nebel, aber der Verband entschloss sich von den Kinderplöcken zu schießen, da diese maximal 25m von den Zielen entfernt waren. Aber auch diese 25m mit Nebel einpuppten sich zeitweise als echte Herausforderung da die Sicht sehr getrübt war.

So gegen 17:00 Uhr waren alle wieder auf dem Festgelände und die Auswertung der Resultate konnte beginnen. Da wir von Kinderplöcken geschossen haben waren die Resultate dementsprechend gut.

Marcel Scheidegger erreichte eine Punktzahl von 540 von maximal 560 Punkten. Jeannine Aregger 510 (beide Compound) und Ueli Meyer 476 Punkte (Recurve).

 

Am Sonntag ging es dann am Morgen bei schönstem Herbstwetter und einer Herrlichen Aussicht auf das Nebelmeer an die Hunterrunde. Auf dem zweiten Parcours standen zahlreiche der 28 Tiere auf freiem Feld, das das schätzen der Distanz sehr erschwerte. Alle Teilnehmer der Schweizermeisterschaften  empfanden die Hunterrunde als sehr anspruchsvoll, das sich dann auch am Abend in den Resultaten wiederspiegelte.

Die Rangliste wurde so richtig durchgeschüttelt und neu gemischt. An der Siegerehrung wurden dann alle neuen Schweizermeister geehrt, und dem Organisator der BS Obwalden einen Herzlichen Dank ausgesprochen für die perfekte Austragung der SM. Diesem Dank möchten wir uns anschließen!

Unsere 3 Mitglieder waren mit Ihren geschossenen Resultaten zufrieden und haben an diesem Weekend sehr viele Erfahrungen gesammelt, für weitere Turniere. Auch etliche Kontakte wurden gepflegt oder neue Bekanntschaften gemacht.

 

Für uns war es ein herrliches Wochenende an der frischen Luft, in der Natur, mit unserm geliebten Hobby  und sehr vielen tollen Leuten! Halt Bogenschützen!

 

Download
Rangliste 3D SM 2018
Rangliste 3D SM 2018.pdf
Adobe Acrobat Dokument 71.0 KB

Was ist neu:

- Bericht Alaska Turnier 2019

- Bericht 3D SM Mörlialp

- Bericht Hardcore Turnier 2018


Aktuelle Termine